Battlefield 1: Das letzte DLC „Apocalypse“

0
58
battlefield 1 apocalypse
Quelle: EA

Alle gute Dinge kommen mal zu einem Ende. So auch Battlefield 1, bei welchem nun keine weiteren DLC’s und Updates folgen werden. Das letzte Erweiterungspaket „Apocalypse“ wird im Februar erscheinen.

So wie der erste Weltkrieg im Februar geendet ist, wird auch Battlefield 1 im Februar enden. Mit dem letzten DLC werden Waffen, Fahrzeuge und weitere Gegenstände veröffentlicht. Außerdem sind 5 weitere Maps enthalten. Mit Passchendaele, Caporetto und River Somme kommen drei komplett neue Maps, welche während des schrecklichsten und blutigsten Zeit im ersten Weltkrieg spielen. Razor’s Edge (dt. Messer’s Schneide) und London Calling (dt. London ruft) hingegen wurden nur für den neuen Spielmodus angepasst. Der Modus „Luftkampf“ wird ab dem neuen Erweiterungspack verfügbar sein. Dort können Spieler in einem epischen Luftkampf gegen Piloten antreten. Diesbezüglich wurden auch zwei neue Flugzeuge hinzugefügt: Hansa Brandenburg GI und die Airco DH10.

Bis jetzt wurde noch kein genaues Datum für das Apocalypse DLC veröffentlicht, aber voraussichtlich wird es im Februar erhältlich sein.

battlefield 1 luftschlacht
Quelle: Electronic Arts

Was ist mit euch? Spielt ihr immer noch Battlefield 1 oder habt ihr euch schon Call of Duty World War 2 geholt?

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here